Wappen der Hochschule
Thomasakademie 2020 Absolventen
Thomasakademie 2020 Refernt und Rektor
Thomasakademie 2020 Gottesdienst
Rektor Spindelböck - Dr. Kreiml
 
 

Kloster

Orden in der Diözese St. Pölten

Augustiner-Chorherren

Stift Herzogenburg
3130 Herzogenburg, Prandtauerring 2
Tel.: 02782/83112; Fax: DW 38
E-Mail: praelatur@stift-herzogenburg.at

 

St. Pölten, 06.03.2015 (dsp) „Begeisterung für Christus“ sei die Triebfeder für Ordens- und Klostergründungen wie für Berufungen. Das betonte P. Pius Maurer, Prior des Zisterzienserstiftes Lilienfeld, bei der Eröffnungsveranstaltung zur Exkursionsreihe „Leben in Klöstern heute“ an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten (PTH). Diese Veranstaltungsreihe zum „Jahr der Orden“ in Kooperation von PTH und Katholischem Bildungswerk (KBW) führt als „Entdeckungsreise hinter die Mauern der Klöster“, um das Profil und die Spiritualität der jeweiligen Ordensgemeinschaften kennenzulernen.

Mag. P. Laurentius Resch, Prior des Benediktinerstiftes Seitenstetten; Prof. Dr. P. Pius Maurer, Prior des Zisterzienserstiftes Lilienfeld; Prof. Mag. Franz Reithner, musikalische Begleitung; Rektor DDr. Reinhard Knittel; Prof. Dr. Fritz Schipper, Koordinator der Veranstaltungsreihe; Mag. Richard List, Stv. Obmann des Katholischen Bildungswerks der Diözese St. Pölten
 

St. Pölten, 10.02.2015 (dsp) Eine besondere Veranstaltungsreihe zum „Jahr der Orden“ bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule St. Pölten (PTH) in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk (KBW) und allen acht Stiften im Gebiet der Diözese St. Pölten. In zwei Blöcken, im Frühjahr und im Sommer, führen Exkursionen zu den Benediktiner-, Zisterzienser- und Chorherrenstiften als „Entdeckungsreisen hinter die Mauern der Klöster“ und um das Profil und die Spiritualität der jeweiligen Ordensgemeinschaften kennenzulernen.

Foto: Malachit/www.shutterstock.at

Stifte

Benediktinerstift Altenburg

Stift Altenburg

 

Ein 79-jähriger ehemaliger Pater des Stiftes Kremsmünster ist am Mittwoch wegen Missbrauch im Landesgericht Steyr zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden.

 
 

Seitenstetten, 08.07.2013 (dsp) Jugendbischof Stephan Turnovszky feierte am 5. Juli mit über 200 jungen Christen aus dem ganzen Mostviertel die 400. Jugendvesper im Stift Seitenstetten. Im Jahr 1980 riefen Altabt Berthold Heigl und der neue Prior Laurentius Resch die Initiative ins Leben, an der bis heute Tausende teilgenommen haben. Diese finden immer am 1. Freitag im Monat statt. Turnovszky – auch Weihbischof von Wien – betonte beim Gottesdienst die Bedeutung der Gemeinschaft für den Glauben.

Jugendbischof Turnovszky bei 400. Jugendvesper des Stifts Seitenstetten
 

Neuhofen/Ybbs, 27.05.2013 (dsp) Der Pfarrer von Neuhofen/Ybbs, Bischofsvikar Helmut Prader, lädt am Sonntag, 9. Juni zur Motorradwallfahrt. Nach der Heiligen Messe um 9 Uhr segnete er die Motorräder vor dem Pfarrhof und dann geht’s ab auf die 180 Kilometer lange Strecke zum Stift Göttweig.

Motorradfahrer (Foto: Hudler)
 

Göttweig, 10.03.2013 (dsp) Im Stift Göttweig wird am 16. März der „Frühling in Göttweig“ eröffnet. Die Benediktinergemeinschaft bietet ua.

 

Gerersdorf, 08.09.12 (dsp) „Die Menschen kamen von teilweise weit her, um unser neues Kloster am Tag der Offenen Tür in Gerersdorf (Bezirk St.

 

„Um der Bevölkerung und allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, unser neu errichtetes Kloster in Gerersdorf auch von innen zu sehen, laden wir am Samstag, 8.

Seiten

Subscribe to RSS - Kloster