Wappen der Hochschule
Thomasakademie 2020 Absolventen
Thomasakademie 2020 Refernt und Rektor
Thomasakademie 2020 Gottesdienst
Rektor Spindelböck - Dr. Kreiml
 
 

Hochschule

Lehrende

 Gruppenfoto der Lehrenden

Kurse

Die Kurse sind ein Angebot akademisch-theologischer Erwachsenenbildung der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Diözese St. Pölten, die sie teils in Kooperation mit anderen diözesanen Einrichtungen durchgeführt werden. Dieses Angebot, das auch für die Studierenden der Hochschule zugänglich ist, richtet sich primär an interessierte Laien, die sich mit bestimmten Aspekten des Glaubens bzw. der Kirche über einen längeren Zeitraum intellektuell auseinander setzen wollen.

Studium

Studienjahr 2020 / 21

Der Vorlesungsbetrieb der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten wurde mit Ende des Sommersemesters 2020 eingestellt.

 

Prüfung sind nach Vereinbarung weiterhin bis zum Ende des Studienjahres 2021 / 22 möglich

Nähere Auskünfte und Informationen im Sekretariat der Hochschule (dzt. Eybnerstraße 5, 1. Stock)!

Hochschule

Ansicht Hochschule

 

St. Pölten, 18. Juli 2013 (dsp) Ein neu gegründeter Förderverein will die diözesane Hochschule in St. Pölten in der Öffentlichkeit bekannter machen. Die „Freunde der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten“ sollen der ältesten wissenschaftlichen Einrichtung auf dem Gebiet der Diözese „neue Dimensionen auf ihrem Weg in die Zukunft eröffnen“, wie der Proponent des Vereins, Gerhard Bonelli, erklärt. Der Sozialwissenschaftler und Lehrbeauftragte sieht die wissenschaftliche Bedeutung sowie die Zukunftsmöglichkeiten der Bildungseinrichtung stark unterschätzt und will mit dem Verein „Flagge zeigen“.

Dr. Gerhard Bonelli
 

St. Pölten, 14.06.2013 (dsp) Berechnungen und naturwissenschaftliche Untersuchungen zur Ausrichtung und Datierung des Tempels von Jerusalem präsentierte der Bautechniker und Forscher Erwin Reidinger bei einem Vortrag an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten. Mit Methoden des Bauingenieurswesens konnte Reidinger die Ausrichtung der herodianischen Tempelanlage sowie die exakte Position des Allerheiligsten des salomonischen Tempels nachweisen.

Prof. Dr. Erwin Reidinger
 

St. Pölten, 07.06.2013 (dsp) Im vollbesetzten „Beislkino“ im St. Pöltner Cinema Paradiso schauten sich die Besucher den vielfach preisgekrönten Film „Lourdes“ an, um anschließend mit Professoren der Philosopisch-theologischen Hochschule St. Pölten über Wunder und über den Sinn des Lebens zu reden.

Diskussion im Kino
 

St. Pölten, 06.06.2013 (dsp) Mit einem Festakt an der Philosophisch-Theologischen Hochschule feierte die Diözese St. Pölten den 80. Geburtstag von Prälat Ferdinand Staudinger. Der über die Grenzen der Diözese und Österreichs hinaus bekannte Bibelwissenschaftler übernahm zahlreiche Aufgaben: Ua. war er Regens des Priesterseminars, Rektor der Hochschule und Mitglied des Domkapitels, verantwortlich für die Ausbildung der Diözesanpriester und Organisator von Reisen ins Heilige Land.

Festakt 80. Gebrutstag Prof. Staudinger
 

Die Philosophisch-theologische Hochschule lädt am Donnerstag, 6. Juni, um 20 Uhr zum preisgekrönten Film "Lourdes" von Jessica Hausner ins "Cinema Paradiso" St. Pölten (Eintritt 6 Euro).

 
 

St. Pölten, 17.01.2013 (dsp) Diözesanbischof DDr. Klaus Küng hat DDr.

Seiten

Subscribe to RSS - Hochschule