Wappen der Hochschule
Absolventen bei der Thomasakademie
Gottesdienst der Thomasakademie 2019
Vortrag Dr. Jandl
Bischofsbesuch
 
 

Buch

 

St. Pölten, 30.03.2015 (dsp) Über den „spirituellen Reichtum“ des Johannesevangeliums schreibt der Neutestamentler Josef Pichler in der neuen Publikation „Jesus, der Lebensspender“ in der Schriftenreihe der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten. Pichler, Professor für Neutestamentliche Bibelwissenschaft in St. Pölten und an der Universität Graz, hat in diesem Buch fünf Aufsätze zusammengestellt, die durch ihre unterschiedlichen exegetischen Zugänge „Wege durch und in das Johannesevangelium bahnen“.

Prof. Dr. Josef Pichler
 

St. Pölten, 02.01.2015 (dsp) Eine theologische Publikation über „Die Rolle der Frau“ hat Josef Kreiml, Professor für Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten, im Verlag „Media Maria“ herausgebracht. „Die Frage nach der Rolle der Frau in Gesellschaft und Kirche ist im 20. Jahrhundert zu einem zentralen Thema geworden“, so der Autor. Unter den Stichworten „Emanzipation“ und „Gleichberechtigung“ sei diese Fragestellung vielfach in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Interesses gerückt.

Buchcover
 

St. Pölten, 19.08.2014 (dsp) In seinem Jubiläumsjahr – 25 Jahre Bischofsweihe und 10 Jahre Diözesanbischof in St. Pölten – ist  im Verlag Friedrich Pustet ein Buch von Bischof Klaus Küng erschienen. „Damit sie das Leben haben“ ist eine Zusammenstellung von Predigten, Vorträgen, Publikationen und Medienbeiträgen zu den drei Themenbereichen, die Küng ein besonderes Anliegen sind: Leben mit Gott, Ehe und Familie sowie Lebensschutz. Das Buch mit einem Geleitwort von Kardinal Christoph Schönborn umfasst 20 Kapitel auf insgesamt 216 Seiten und ist im Buchhandel erhältlich.

Buchumschlag "Damit sie das Leben haben"

Seiten

Subscribe to RSS - Buch