Die "Vermeidung" des Zufalls in der Reproduktionsmedizin aus sozialethischer Sicht (Theologie am Nachmittag) | Philosophisch-Theologische Hochschule der Diözese St. Pölten
 

 
Wappen der Hochschule
Plakatkampagne für die Hochschule
Kardinal Schönborn beim Hochschuljubiläum
 
 

Die "Vermeidung" des Zufalls in der Reproduktionsmedizin aus sozialethischer Sicht

Theologie am Nachmittag

Freitag, 9. März 2018 - 16:00 bis 18:00

Am Freitag, 9. März 2018, 16 Uhr, hält der an der PTH St. Pölten lehrende Sozialethiker und Moraltheologe Prof. Dr. theol. habil. Clemens Breuer – im Rahmen der Reihe „Theologie am Nachmittag“ – im Festsaal der Hochschule für alle Interessierten einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Die `Vermeidung´ des Zufalls in der Reproduktionsmedizin aus sozialethischer Sicht“

Referent: 
Prof. Dr. theol. habil. Clemens Breuer
Veranstaltungsart: 
Vortrag, Diskussion
Veranstalter: 
Phil.-Theol. Hochschule
Philosophisch Theologische Hochschule
Wiener Straße 38
3100  St. Pölten
Österreich