Wappen der Hochschule
Plakatkampagne für die Hochschule
Kardinal Schönborn beim Hochschuljubiläum
 
 

Abhandlungen, Beiträge, Berichte und Buchbesprechungen früherer Jahrgänge 2016 bis 2013

Inhaltsverzeichnis 32. Jahrgang 2016

Heft 1:

ABHANDLUNGEN

Johannes Nebel: Die participatio plena et actuosa im Lichte der sacra potestas. Klärungsversuche zur Sinnerhellung christlicher Liturgie, Seite 1 - 22
The participatio plena et actuosa in the Light of sacra potestas. An Attempt to explain the Meaning of Christian Liturgy
Abstract lesen: deutschenglisch

Norbert Jacoby: Ich und der Vater sind eins (Joh 10,30 EU): Ein neuer Versuch, Seite 24 - 55 
I and the Father are one (John 10:30): a new approach
Abstract lesen: deutschenglisch

Helmut Moll: Ist die päpstliche Heiligsprechung ein Ausdruck des unfehlbaren Lehramtes? Geschichtliche und theologische Erörterungen, Seite 56 - 74
Is the Papal Canonisation an Act of the Infallible Magisterium?
Abstract lesen: deutschenglisch

BUCHBESPRECHUNGEN: Übersicht der besprochenen Bücher 

Christliche Gesellschaftslehre 

Lothar Roos u.a., Benedikt XVI. und die Weltbeziehung der Kirche (Veröffentlichungen der Joseph-Höffner-Gesellschaft, Bd. 4, Paderborn 2015)


Neuere Kirchengeschichte

Konrad Baumgartner / Rudolf Voderholzer (Hg.), Johann Michael Sailer als Brückenbauer. Festgabe zum 99. Katholikentag 2014 in Regensburg. (Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg, Beiband 22), 244 S. (und 30 Bildtafeln), Verlag des Vereins für Regensburger Bistumsgeschichte, Regensburg 2014, 
ISSN: 0945-1722.

Düren, Peter Christoph. Minister und Märtyrer. Der bayerische Innenminister Franz Xaver Schweyer (1868-1935), Dominus Verlag, Augsburg 2015, 96 S. 
ISBN 978-3-940879-46-2, Euro 12,50.


Psychologie
 

Beate Zimmermann, Heilung des Familienstammbaums. Untersuchungen zum geistlichen Heilungsansatz von Kenneth McAll und zu dessen Rezeption, Universität Wien, Theologische Fakultät, Juni 2011, 439 S: Die hier rezensierte Volltextversion ist publiziert unter 
http://othes.univie.ac.at/15923/1/2011-06-20_8705808.pdf

Eine gekürzte Druckversion erschien unter demselben Titel: Heilung... (Europäische Hochschulschriften, Reihe 23, Bd. 935), Peter Lang Verlag, 
Frankfurt a.M. u.a. 2013, 244 S., Softcover, ISBN 978-3-631-63729-6, Euro 49,95 (in Deutschland).

Neukirchen-Vluyn 2014, 149 S., 
ISBN 
978-3-7877-2871-7, Euro 24,99.

 

Anschrift der Autoren:


P. Dr. Johannes Nebel, Thalbachstr. 10, A-6900 Bregenz,  johannes.nebel@daswerk-fso.org
  

DDr. Norbert Jacoby, Max-Beckmann-Straße 6a, D-67227 Frankenthal, NorbertJacoby@t-online.de 

Prälat Dr. Helmut Moll, Kardinal-Frings-Straße 1-3, D-50668 Köln, Helmut.Moll@Erzbistum-Koeln.de  


Heft 2:

ABHANDLUNGEN

Jan Flis: Gewinn nach dem Völkerapostel Paulus in Phil 1,21 und 3,7 f, Seite 81 - 91
Gain according to St. Paul in Phil 1,21 und 3,7 f
Abstract lesen: deutschenglisch

Edward Wasilewski: Ein "Gutenbergischer" Wendepunkt in der Theologie, Seite 92 - 107
"Gutenbergian" turning point in theology
Abstract lesen: deutschenglisch

Wilhelm Tauwinkl: Eine Rahnersche Auslegung des Ablasses in der Bulle "Misericordiae vultus"?, Seite 108 -117
Rahner's Interpretation of Indulgence in "Misericordiae vultus"?
Abstract lesen: deutschenglisch

Stefan Endriß: "In der Beichte beginnt die Umwandlung des einzelnen Gläubigen und die Reform der Kirche." - Zur Kirchenreform in den Augen von Papst Franziskus, Seite 118 - 126
"It is in Confession that the transformation of Every Individual Member of the Faithful and the Church begin." The Reform of the Church in the Eyes of Pope Fancis
Abstract lesen: deutschenglisch


Beiträge und Berichte

Johannes Nebel: Zur Entwicklung der Gnadenlehre im 20. Jahrhundert, Seite 127 - 151


BUCHBESPRECHUNGEN:
 Übersicht der besprochenen Bücher 

Dogmatik 

Josef Kreiml, Die Rolle der Frau in der Kirche, Media Maria Verlag, Illertissen 2014, 
ISBN 978-3-9816344-6-4, 190 S., EUR 17,95.

Theologiegeschichte

Johann Baptist Metz, Frühe Schriften, Entwürfe und Begriffe. (Gesammelte Schriften. Bd. 2, hg. von Johann Reikerstorfer), 360 S., Verlag Herder, Freiburg 2015, ISBN 978-3-451-34802-0, EUR 49,99.

Mariologie

Aristide Serra, Maria nelle sacre Scritture. Testi e commenti in riferimento all'incarnazione e alla risurrezione del Signore, Servitium Editrice, Milano 2016, 728 S., ISBN 978-88-8166-403-0.

Biblische Theologie

Denis Shayaraj Kulundaisami, The Birth of Jesus or the Birth of Christians? An Inquiry into the Authenticity of John 1:13. Foreword by Aristide Serra (Scripta Pontificiae Facultatis Theologicae Marianum, 65, Nova Series [37]), Marianum, Rom 2015, 352 S.

Pastoraltheologie

George Augustin / Ingo Proft (Hg.), Ehe und Familie. Wege zum Gelingen aus katholischer Perspektive, (Theologie im Dialog, Bd. 13), 480 S., Verlag Herder, Freiburg i. Br. 2014, 
ISBN 978-3-451-31257-1, EUR 40,--

Anschrift der Autoren:

Prof. Dr. Jan Flis, Kirchenplatz 3, A-3751 Sigmundsherberg
Email: sigm@pfarre-sigm.at 

ks. Edward Wasilewski, ul. Wyzwolenia 2, PL 85-790 Bydgoszcz, Polen
Email: edwasil@poczta.onet.pl  


Wilhelm Tauwinkl, Str. Marginei 28, 012484 Bucuresti OF 86, Rumänien
Email: wilhelm.tauwinkl@g.unibuc.ro  

Dr. Stefan Endriss, Im Theil 4, 79219 Staufen
Email: endriss.stefan@t-online.de 

P. Dr. Johannes Nebel, Thalbachstr. 10, A-6900 Bregenz
Email: johannes.nebel@daswerk-fso.org  

 

 

Heft 3:

ABHANDLUNGEN

Manfred Hauke: "Als Mann und Frau schuf er sie" (Gen 1,27). Ein philosophischer und theologischer Zugang zur Komplementarität der Geschlechter, Seite 161 - 181
"Male and Female He Created them" (Gen 1:27). A Philosophical Approach to Sexual Complementarity
Abstract lesen: deutschenglisch

Josef Spindelböck, Das Leben aus dem Ehesakrament. Der inkarnatorische und dynamische Charakter der christlichen Ehe, Seite 182 - 198

Abstract lesen: deutschenglisch

Hermann Geißler: Die Sendung der Christen in der Welt nach John Henry Newman, Seite 199 - 208
The Mission of the Christian in the World. According to John Henry Newman
Abstract lesen: deutschenglisch


Beiträge und Berichte

Josef Kreiml: Das Jesus-Buch Benedikts XVI. und die Wissenschaft. Erkenntnisse im Kontext der Kindheitsgeschichten, Seite 209 - 215

Michael Stickelbroeck: Das geistliche Leben des Landpfarrers in Bernanos' Priesterroman, Seite 216 - 226

Jayaraj Savarimuthu: Die Geschichte der Diözese Ahmedabad in Gujarat im Nordwesten Indiens, Seite 227 - 237


BUCHBESPRECHUNGEN:
 Übersicht der besprochenen Bücher 

Geschichte 

Wladimir Aichelburg, Erzherzog Franz-Ferdinand von Österreich-Este 1863-1914. Notizen zu einem ungewöhnlichen Tagebuch eines außergewöhnlichen Lebens, 3 Bde: 1858-1899/1900-1914/1914-2013, Verlag Ferdinand Berger & Söhne, Horn-Wien 2014, ISBN 978-85028-625-1/626-8/627-5, 
1052/1236/980 S., EUR 150.

Peter Klaus Hartmann, Der Jesuitenstaat in Südamerika 1609-1768. Eine christliche Alternative zu Kolonialismus und Marxismus, Verlag Anton H. Konrad, Weißenhorn 2016, ISBN 978-3-87437-4, 175 S., EUR 29,90



Anschrift der Autoren:


Prof. Dr. Manfred Hauke, Via Roncaccio 7, CH-6900 Lugano
Email: manfredhauke@bluewin.ch  


Prof. Dr. Josef Spindelböck, Kremser Straße 7, A-3123 Kleinhain
Email: josef@spindelboeck.net  

P. Dr. Hermann Geissler, Via Aurelia 257, I-0165 Roma
Email: centro.newman@newmanfriendsinternational.org  

Prof. Dr. Josef Kreiml, Domplatz 1, A-3100 St. Pölten
Email: j.kreiml@kirche.at 

Prof. Dr. Michael Stickelbroeck, Wiener Straße 38, A-3100 St. Pölten
Email: padrestickel@gmail.com 

Fr. Jayaraj Savarimuthu, Priesterseminar, Dreifaltigkeitsstraße 14, A-5020 Salzburg
Email: frsjjraj@gmail.com 

Heft 4

 

ABHANDLUNGEN

 

Manfred Hauke: Maria als Mutter und Prophetin der Barmherzigkeit, Seite 241-270

Mary as Mother and Prophetess of Mercy

Abstract lesen: deutschenglisch

 

Florian Kolfhaus: Tod oder Nicht-Tod? Das ist hier die Frage. Warum es angemessen ist zu zweifeln, dass Maria gestorben sei, Seite 271-290

Death or not? That is the Question. Why it is Reasonable to Supose that Mary Didn't Die

Abtract lesen: deutschenglisch

 

Jörgen Vijgen: Ist ein katholischer Staat im Lichte des Zweiten Vatikanischen Konzils theoretisch noch möglich und erstrebenswert, Seite 291-305

Is a Catholic State Theoretically still Possible and Desirable in the Light of the Second Vatican Council?

Abstract lesen: deutschenglisch 

 


BUCHBESPRECHUNGEN:
 Übersicht der besprochenen Bücher 

Kirchenrecht 

Helmut Finzel, Die Bischofssynode. Zwischen päpstlichem Primat und bischöflicher Kollegialität, Sankt Ottilien: EOS-Verlag 2016, 127 S.
(=Kanonistische Reihe, 27), ISBN 978-3-8306-7791-8, 19,95 Euro.

Mariologie

Serra Aristide: Die Frau des Bundes. Präfigurationen Marias im Alten Testament, Mariologische Studien XXIII, Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 2015, 294 S.
ISBN 978-3-7917-2665-6, Hrsg. v. Manfred Hauke

Exegese

Marius Reiser, Kritische Geschichte der Jesusforschung. Von Kelsos und Origenes bis heute (Stuttgarter Bibelstudien 235), Stuttgart 2015, 204 S., 28 Euro.

Neuere Kirchengeschichte

Daniel Deckers, Papst Fanziskus. Wider die Trägheit des Herzens. Eine Biographie. München (C.H. Beck) 2014, ISBN 978-3-406-66772-5, 19,95 Euro.

Dogmatik

Kurt Kardinal Koch, Bund zwischen Liebe und Vernunft. Das theologische Erbe von Papst Benedikt XVI., 240 S., Verlag Herder, Freiburg i. Br. 2016,

ISBN 978-3-451-37533-0, 26 Euro.

Hagiographie

Helmut Moll, Selige und heilige Ehepaare, Augsburg; Dominus-Verlag 2016, 46 S. 16 meist farbige Abb., ISBN 978-3-90879-48-6, 4,95 Euro.


Anschrift der Autoren:

Prof. Dr. Manfred Hauke, Via Roncaccio 7, CH-6900 Lugano
Email: manfredhauke@bluewin.ch  

Dr. Florian Kolfhaus, Santa Maria dell' Anima, Via della Pace, 2, I-00186 Roma

Dr. Jörgen Vijgen, Office: Major Seminary of the Diocese of Haarlem-Amsterdam Tiltenberg, Zilkerduinweg 375, 2114 AM Vogelenzang, Netherlands,

www.tiltenberg.orghttps://tiltenberg.academia.edu/JörgenVijgen, Email: jorgen.vijgen@skynet.be



Inhaltsverzeichnis 31. Jahrgang 2015

Heft 1:
ABHANDLUNGEN

Osanna Rickmann: Die menschliche Gottesbeziehung als Abbild der innertrinitarischen Hervorgänge und Beziehungen (Seite 1 - 21)
The Human Relation to God as an Image of the Innertrinitarian Processions and Relations
Abstract lesen

Johannes Nebel: Das Herz des Erlösers als Quelle liturgischer Gestalt (Seite 22 - 24) 
The Heart of the Redeemer as a Source of Liturgical Figure
Abstract lesen 

Matthias Ambros: Hat der Papst die Mafia exkommuniziert? (Seite 45 - 57)
Did the Pope Excommunicate the Mafia?
Abstract lesen

BEITRÄGE UND BERICHTE

Lothar Häberle: Mission und Toleranz - eher Ergänzung als Gegensatz (Seite 58 - 73)
Mission and Tolerance - more Supplement than Oppoisition
Abstract lesen 

BUCHBESPRECHUNGEN: Übersicht der besprochenen Bücher
Hagiographie

Gordon Blennemann / Klaus Herbers (Hg.). Vom Blutzeugen zum Glaubenszeugen? Formen und Vorstellungen des christlichen Martyriums im Wandel, Stuttgart (Franz Steiner) 2014, 319 S.,
ISBN 978-
3515107150, 54,00 Euro.

Ethik

Thomas Bahne, Person und Kommunikation. Anstöße zur Erneuerung einer christlichen Tugendethik bei Edith Stein, Paderborn 2014, Verlag Ferdinand Schöningh,
ISBN 978-3506766595, 576 S., Euro 78,00.

Exegese 

Otto Kaiser, Glaube und Geschichte im Alten Testament. Das neu Bild der Vor- und Frühgeschichte und das Problem der Heilsgeschichte (neukirchenertheologie), 
Neukirchen-Vluyn 2014, 149 S.,
ISBN 
978-3-7877-2871-7, Euro 24,99.

Anschrift der Autoren:

Dr. Lothar Häberle, Lindenthal-Institut, Friedrich-Schmidt-Str. 20 a, 50935 Köln,  l.haeberle@lindenthal-institut.de  

Dr. iur. can. Matthias Ambros, Bismarckplatz 2, 93047 Regensburg,  ambros_matthias@gmx.de  

P. Dr. Johannes Nebel, Thalbachstr. 10, A-6900 Bregenz,  johannes.nebel@daswerk-fso.org  

Sr. Dr. M. Benedikta (Osanna Rickmann), Kloster Heilig Kreuz, Am Judenstein 10, 93047 Regensburg,  verwaltung@heilig-kreuz.org  

 
Heft 2:

ABHANDLUNGEN

Nicolás Álvarez de las Asturias: Das Konzil von Trient und die Unauflöslichkeit der Ehe: Hermeneutische Überlegungen zur Reichweite seiner Lehraussagen (Seite 81-101)
The Council of Trient and indissolubility of marriage: hermeneutic reflections on the validity of its teaching
Abstract lesen

Osanna Rickmann: Das sittliche Handeln der "Imago Trinitatis" (Seite 102-117) 
The moral acting of the "Imago Trinitatis"
Abstract lesen 

Andreas Hirsch: Das Konzept der systematischen Wesens- und Eigenschaftslehre in den Dogmatiken von Johann Auer und Leo Scheffczyk (Seite 118-133)
The concept of the systematic teaching of essence and properties within the dogmatics of Johann Auer and Leo Scheffczyk
Abstract lesen

Josef Kreiml: Der Diakon. Was ist von der Forderung nach dem Diakonat der Frau zu halten? (Seite 134-141)
The deacon. How to estimate the claim for a deaconry of women?
Abstract lesen

Helmut Müller: Evangelisierung damals und heute. Das Von-wo-anders-her der Frohen Botschaft im Kontrast der Verweltlichung des Christlichen (Seite 142-153)
Evangelisation in the past and today. The other source of the evangelical Good News in contrast with the secularisation of christianity
Abstract lesen

BUCHBESPRECHUNGEN: Übersicht der besprochenen Bücher
Dogmatik

Benedict Thomas Viviano O.P., Das Reich Gottes in der Geschichte. Zwischen Befreiungsbotschaft und Machtlegitimation, Regensburg: Pustet-Verlag 2014 (Paperback; 152 S.), ISBN 978-3-7917-2589-5

Joseph Ratzinger, Auferstehung und ewiges Leben. Beiträge zur Eschatologie und zur Theologie der Hoffnung, (Joseph Ratzinger Gesammelte Schriften, Bd. 10), 766 S., Verlag Herder, Freiburg 2012, ISBN: 978-3-451-34121-2

Mariologie
Bueno de la Fuente, Eloy: A mensagem de Fátima. A Misericórdia de Deus: O Triunfo do Amor nos Dramas da História, Übersetzt aus dem Spanischen von Pedro Valinho Gomes, Santuário de Fátima 2014 (ISBN 978-972-8213-94-7)

Anschrift der Autoren:

Nicolás Álvarez de las Asturias, Universidad Eclesiática San Damaso, Facultad de Derecho Canonico,
C/Jerte, 10, E–28005 Madrid, nalvarez@sandamaso.es

P. Dr. Andreas Hirsch, Forststr. 12, D–85092 Kösching, andreas.hainstadt@web.de

Akademischer Direktor Dr. Helmut Müller, Institut für Systematische Theologie, Universität Koblenz-
Landau, Universitätsstr. 1, D–56070 Koblenz, hmuel@uni-koblenz.de

Sr. Dr. M. Benedikta (Osanna Rickmann), Kloster Heilig Kreuz, Am Judenstein 10, 93047 Regensburg,  verwaltung@heilig-kreuz.org

Prof. Dr. Josef Kreiml, Philosophisch-Theologische Hochschule, Wiener Str. 38, A-3100 St. Pölten, j.kreiml@kirche.at

 

Heft 3:

ABHANDLUNGEN

Francois Reckinger: Die Gnade der unauflöslichen Ehe. Eine Besinnung im Blick auf die Familien-Synode (Seite 161-177)
The Grace of the Indissolubility of Marriage. A Reflection Concerning the Synod of Family
Abstract lesen

Michael Stickelbroeck: Die unmittelbare Gottesschau und das menschliche Wissen der Seele Christi bei Johannes Duns Scotus (Seite 178-197)
The Immediate Vision of God and the Human Knowledge of the Soul of Christ according to John Duns Scotus
Abstract lesen

Andrzej Kobylinski: Die globale Pentekostalisierung des Christentums und ihre ethischen Konsequenzen (Seite 198-214)
The Global Pentecostalization of Christianity and its Ethical Consequences
Abstract lesen

Thomas Heinrich Stark: Wahrheit und Geschichtlichkeit. Zu den philosophischen Voraussetzungen der Theologie Walter Kaspers
Truth and Historicity. The Philosophical Presuppositions of the Theology of Walter Kasper
Abstract lesen

BEITRÄGE UND BERICHTE

Josef Kreiml: Die Zusammenarbeit von Mann und Frau in  Kirche und Gesellschaft. Ein Schreiben der Glaubenskongregation
The Cooperation of Man and Woman in Church and Society. A letter of the congregation for the doctrine of faith

BUCHBESPRECHUNGEN: Übersicht der besprochenen Bücher

Pastoraltheologie

Andreas Wollbold, Pastoral mit wiederverheirateten Geschiedenen - gordischer Knoten oder ungeahnte Möglichkeiten? Regensburg 2015, Verlag Friedrich Pustet, 272 S., ISBN 978-3-7917-2661-8, Euro 22,--

Liturgik

Manfred Hauke (Hg.), Papst Benedikt XVI. und die Liturgie, Regensburg 2014, Verlag Friedrich Pustet, 240 S., ISBN 978-3-7917-2623-6, Euro 29,95

Anschrift der Autoren:

Fancois Reckinger, Eichenfeldstraße 16a, 40764 Langenfeld, fr@f-reckinger.de  

Prof. Dr. Michael Stickelbroeck, Perschlingstraße 50, A-3144 Wald, stickel@utanet.at

Dr. Andrzej Kobylinski, Dozent für Philosophie mit Schwerpunkt Ethik, Kardinal-Stefan-Wyszynski-Universität Warschau, ul. Dewajtis 5, PL-01-815 Warszawa,

Prof. Dr. Thomas Heinrich Stark, Wiener Straße 38, A-3100 St. Pölten, thomas.h.stark@gmx.de

Prof. Dr. Josef Kreiml, Philosophisch-Theologische Hochschule, Wiener Straße 38, A-3100 St. Pölten, j.kreiml@kirche.at

 Heft 4

ABHANDLUNGEN

Leo Scheffczyk (+): Erlösung als Vollendung der übernatürlichen Ordnung (Seite 241-253)
Redemption as Perfection of the Supernatural Order
Abstract lesen

Michael Stickelbroeck: Das cerebrale Subjekt. Anfragen an eine Neurophilosophie (Seite 254-274)
The Cerebral Subject. Objections to a Neurophilosophy
Abstract lesen

Osanna Rickmann: Imago Trinitatis und Gleichgestaltung mit dem Sohn durch das Neue Gesetz (Seite 275-295)
Imago Trinitatis and Configuration to the Son by way of the New Law
Abstract lesen

BEITRÄGE UND BERICHTE

Josef Kreiml: Mann und Frau - berufen zum Dienst am Leben (Seite 296-302)
Man and Woman in their Vocation to Serve Life

BUCHBESPRECHUNGEN: Übersicht der besprochenen Bücher

Theologie heute 

 

Hans Urs von Balthasar-Stiftung (Hrsg.), Eine Theologie für das 21. Jahrhundert. Zur Wirkungsgeschichte Hans Urs von Balthasars. Die Referate am Symposion zum Gedenken an seinen 25. Todestag, Johannes Verlag Einsiedeln: Freiburg 2014, 256 S., ISBN 978-3-89411-425-1,  Euro 30,–

Serafino M. Lanzetta, Il Vaticano II, Un Concilio Pastorale. Ermeneutica delle Dottrine Conciliari, Cantagalli, Siena 2014, 490 S.,  Euro 25,– 

Klaus Berger, Theologie als Abenteuer. Gespräche mit Veit Neumann. Mit einem Vorwort von Wolfgang H. Spindler OP,  Echter Verlag, Würzburg 2014,  
136 S., ISBN: 978-3-429-03732-1, Euro 12,90

Geistliches Leben

Ciszek, Walter J.: Mit Gott im Gulag. Verurteilt als Spion des Papstes, Echter Verlag, Würzburg 2015, 223 S., ISBN 978-3-429 03816-8, Euro 23,90

Erzbischof Karl Braun, Bei Christus bleiben. Gedanken zu einem Herzensanliegen Christi im Blick auf Leben und Dienst des Priesters, fe-Medienverlag, Kißlegg 2014, 168 S., ISBN: 978-3-86357-101-6, Euro 8,50

Kanonistik

Wodrazka, Paul Bernhard: Das Verfahren zur Erhebung eines Heiligen zum Kirchenlehrer (= Kanonistische Reihe, 26), EOS-Verlag, St. Ottilien 2015, 75 S., ISBN 978-3-8306-7700-0, Euro 19,95

Ildefons M. Fux OSB, Victor quia Victima, Wie man einen Bischof zu Fall bringt, Patrimonium-Verlag, Heimbach 2015, 
133 S., ISBN-10: 3-86417-040-0, 
ISBN-13: 978-3-86417-040-9, Euro 12,80

Joseph Ratzinger, Pentlinger Predigten, kart., Verlag Schnell & Steiner, Regensburg 2015, 80 S., ISBN: 978-3-7954-3017-7, Euro 12,95

Edith Stein Jahrbuch, Bd. 21 (2015), hrsg. im Auftrag des Teresianischen Karmel unter Mitarbeit der Edith Stein Gesellschaften in Deutschland und Österreich, Echter Verlag, 304 S., ISBN 978-3-429-03822-9, Euro 16,80

Anschrift der Autoren:

P. Dr. Johannes Nebel, Thalbachstr. 10, A-6900 Bregenz,  johannes.nebel@daswerk-fso.org


Prof. Dr. Michael Stickelbroeck, Perschlingstraße 50, A-3144 Wald, stickel@utanet.at

Sr. Dr. M. Benedikta (Osanna Rickmann), Kloster Heilig Kreuz, Am Judenstein 10, 93047 Regensburg, 
verwaltung@heilig-kreuz.org


Prof. Dr. Josef Kreiml, Philosophisch-Theologische Hochschule, Wiener Straße 38, A-3100 St. Pölten, j.kreiml@kirche.at

 

Inhaltsverzeichnis  30. Jahrgang 2014


ABHANDLUNGEN

Bordat, Josef: Naturrecht und Gewissen.
Law of Nature and Conscience
Abstract lesen

261-277

Bruns, Peter: Briefwechsel mit einem Muslim – Al-Kindis Apologie des Christentums (9. Jh.)
Correspondence with a Muslim – The Apologia of Christhood by Al-Kindi (9th century)
Abstract lesen

241-260

Corbett, John: Neue Vorschläge für die pastorale Sorge bezüglich der Geschiedenen und Wiederverheirateten. Eine theologische Bewertung
Recent Proposals for the Pastoral Care of the Divorced and Remarried: A Theological Assessment
Abstract lesen

160-185

Hauke, Manfred: Was ist die Heilige Messe?
What is the Holy Mass?
Abstract lesen

6-29

Hoeres, Walter: Wege der Metaphysik. Thomismus und Scotismus: die endlose Alternative
Ways of Metaphysics. Thomism and Scotism: the never ending Alternative 
Abstract lesen

278-289

Martin, Norbert und Renate: „Dulden, was an sich unmöglich ist“: Kritische Anfragen an Walter Kardinal Kaspers Buch „Das Evangelium von der Familie“
“To Tolerate the Impossible”: Critical Questions to Walter Cardinal Kasper’s Book “The Gospel of the Family”
Abstract lesen

186-201

Neumann, Veit: Der gebändigte Zauber des Wortes. Sind Theologen die besseren Schriftsteller?
The Tamed Magic of the Word. Are Theologians the Better Writers?
Abstract lesen

99-112

Reckinger, Francois: Kooperative Pastoral?
Cooperative Pastoral?
Abstract lesen

81-98

Stickelbroeck, Michael: Das Geheimnis der Eucharistie in der systematischen Theologie
Matthias Joseph Scheebens
The Mystery of the Eucharist in the Systematic Theology of Matthias Joseph Scheeben
Abstract lesen

30-45

Vogl, Wolfgang: Schwestern im Geist – Therese von Lisieux und Therese von Konnersreuth
Sisters in the Spirit. Therese of Lisieux and Therese of Konnersreuth
Abstract lesen

113-131

Zuk, Arthur: Neuevangelisierung als Lebens- und Überlebensstil der Christen
New-Evangelization as a Live and Survival-Style of Christians
Abstract lesen

290-305

 BEITRÄGE UND BERICHTE

Kreiml, Josef: Kirche als Volk Gottes vom Leib Christi her
The Church as the People of God, drawn from the Body of Christ

60-69

Rothe, Wolfgang F.: Bibliographie von Prof. Kurt Krenn, emeritierter Bischof von St. Pölten
Bibliographie of Prof. Kurt Krenn, Em. Bishop of St. Pölten

51-59; 138-152

Spanische Bischofskonferenz: Die Wahrheit der menschlichen Liebe
The Truth of Human Love

202-221

Valasek, Emil: Ein priesterliches Opfer des Nachkriegsunrechts 1945 in der Tschechoslowakei: Christian Honsig aus Iglau
A Priestly Sacrifice of Post-War-Injustice: Christian Honsig from Iglau

306-314

Ziegenaus, Anton: Gebietet nicht ich, sondern der Herr – 1 Kor 7,10 f. als Maßstab auch für heute
“I give Orders, though not I but the Lord” – 1 Kor 7,10 as a Norm also for Today

222-226

Ders.: Heiligsprechung ohne Wunder?
Canonization without Miracles?

46-50

Ders.: Konrad Adenauer: Der Katholik und sein Europa
Konrad Adenauer: The Catholic and his Europe

132-137

Ders.: Würdigung von Bischof Prof. Dr. Kurt Krenn
Homage of Bishop Prof. Kurt Krenn

2-5

 BUCHBESPRECHUNGEN 

Aranda, Antonio (Hg.): „Es Cristo que pasa“ (dt.: Christus begegnen)
(P. Blecha)

227-228

Beckmann-Zöller: Frauen bewegen die Päpste (B. Augustin)

156-157

Baudry, Gérard-Henry: Handbuch der frühchristlichen Ikonographie
(R. van Bühren)

315-317

Bauer, Manfred: Theologische Grundlagen und rechtliche Tragweite der Gleichheit gemäß can. 208 CIC / 1983 bzw. can 11 CCEO (W. Rothe)

157-158

Blanco Sarto, Pablo: Joseph Ratzinger, Benedikt XVI. Un mapa de sus idéas (V. Neumann)

74-75

Carnello, Giancarlo (Hg.): Erik Peterson. Die theologische Präsenz eines Outsiders (H. Sproll)

153-156

Ernesti, Jörg / Fistill, Ulrich / Lintner, Martin (Hg.): Karl Golser – Moraltheologe und Bischof (J. Kreiml)

239

Faguer, Nicolas: Un constant approfondissement de coeur. L’unité de l’oeuvre de Péguy selon Hans Urs von Balthasar (M. Lochbrunner)

228-230

Friedrowicz, Michael: Vinzenz von Lérins, Commonitorium (M. Hauke)

72-74

Fux, Ildefons M.: Aufbau im Widerstand. Groers erste Bischofsjahre 1987-1989 (F. Romig)

76-77

Görg, Peter H. „Sagt an, wer ist doch diese“. Inhalt, Rang und Entwicklung der Mariologie in dogmatischen Lehrbüchern und Publikationen deutschsprachiger Dogmatiker des 19. und 20. Jahrhunderts (M. Stickelbroeck)

231-233

Grundmann, Hannegreth: Gratia Christi. Die theologische Begründung des Ablasses durch Jacobus Latomus in der Kontroverse mit Martin Luther (W. Tauwinkel)

231

Kreiml, Josef (Hg.): Katechesen zum Credo (A. Wollbold)

317-318

Lindemann, Wolfgang B.: Sprachenreden oder Zungenreden (M. Hauke)

77-80

Löw, Konrad: Adenauer hatte recht. Warum verfinstert sich das Bild der unter Hitler lebenden Deutschen?
(A. Ziegenaus)

158-160

Müller, Georg: Sedes Romana impedita. Kanonistische Annäherungen zu einem nicht ausgeführten päpstlichen Spezialgesetz (W. Rothe)

71-72

Müller, Gerhard Ludwig: Den Horizont der Vernunft erweitern. Zur Theologie von Benedikt XVI. (J. Kreiml)

75-76

Neumann, Veit / Kreiml, Josef (Hg.): Konzil und Medien. Über den Glauben reden in einer veränderten Welt
(H. Müller)

70

Parsch, Pius (Hg.): Römische Rituale (J. Kreiml)

239-240

Raedel, Christoph (Hg.): „Mitarbeiter der Wahrheit“. Christuszeugnis und Relativismuskritik bei Joseph Ratzinger (H. Windisch)

237-239

Stickelbroeck, Michael: Das Heil des Menschen als Gnade (T. Marschler)

233-235

Voderholzer, Rudolf: Offenbarung, Tradition und Schriftauslegung
(J. Kreiml)

235-236

Voderholzer, Rudolf (Hg.): Zur Seelsorge wiederverheirateter Geschiedener. Dokumente, Kommentare und Studien der Glaubenskongregation (J. Kreiml)

318-320

Wollbold, Andreas (Hg.): Ludwig Mödl – Glaube im Leben (J. Kreiml)

236-237

Weishaupt, Gero P.: Die Instruktion „Universae Ecclesiae“. Ein kirchenrechtlicher Kommentar (W. Rothe)

227

 Anschrift der Autoren:

Dr. Josef Bordat
Rubensstr. 78
D–12157 Berlin
josef_bordat@hotmail.com

Erzbischof Dr. Karl Braun
Erzbischof em. von Bamberg
Eichelseeweg 6
D–96049 Bamberg
dr.karl-braun@t-online.de

Prof. Dr. Peter Bruns
Lehrstuhl für Kirchengeschichte und Patrologie
Universtität Bamberg
An der Universität 2
D–86399 Bamberg

Prof. Dr. John Corbett
Pontificial Faculty of the Immaculate Conception
487 Michigan Avenue, NE,
Washington DC 20017, USA
JCorbett@dhs.edu

Prof. Dr. Manfred Hauke
Facoltà di Teologia di Lugano
Via Giuseppe Buffi 13
CH–6904 Lugano
manfred.hauke@teologialugano.ch

Prof. Dr. Peter Hofmann
Lehrstuhl für Fundamentaltheologie
Kath.-Theol. Fakultät der Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
D–86135 Augsburg
peter.hofmann@kthf.uni-augsburg.de

Prof. Dr. Josef Kreiml
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten

Prof. Dr. Veit Neumann
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten

Prof. Dr. Michael Stickelbroeck
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten

Dr. Emil Valasek
Kühberg 9
D–94032 Passau
anselmblumberg@yahoo.de

Prof. Dr. Wolfgang Vogl
Universitätsstr. 10
D–86135 Augsburg
wolfgang.vogl@kthf.uni-augsburg.de

 Prof. DDr. Anton Ziegenaus
Heidelberger Str. 18
D–86399 Bobingen

PD Dr. Artur Zuk
Lehrstuhl für Pastoraltheologie
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Ulmer Hof 212
D–85071 Eichstätt

 

 

Inhaltsverzeichnis 29. Jahrgang 2013

 ABHANDLUNGEN

Braun, Karl: Der verantwortliche Umgang mit der schmerzhaften Realität der wiederverheirateten Geschiedenen
The Responsible Care for the Painful Reality of Divorced and Remarried
Abstract lesen

288-299

Bruns, Peter: Egregia beatorum certamina myrtyrum – Eine kleine Relecture der Cordubenser Martyrien (9. Jahrhundert)
Egregia beatorum certamina martyrum – A Short Rereading of the Accounts on the Martyrs of Cordoba (9th Century)
Abstract lesen

241-261

Gaál, Imre von: Die christozentrische Wende. Eine Würdigung der theologischen Leistungen des Pontifikats Papst Benedikts XVI.
The Christocentric Shift. An Evaluation of the Theological Merits of the Pontificate of Pope Benedict XVI.
Abstract lesen

161-176

Hauke, Manfred: Anthropologie und Mariologie in der zeitgenössischen theologischen Diskussion: gemeinsame Perspektiven und Probleme
Anthropology and Mariology in Contemporary Theological Discussion: Common Perspectives and Problems
Abstract lesen

1-21

Hofmann, Peter: Paramente am Leib der Liturgie. Der liturgiewissenschaftliche Beitrag von Joseph Braun SJ (1857-1947) und seine systematisch-theologische Bedeutung
Liturgical Vestments for the “Body” of Liturgy. The Contribution of Joseph Braun SJ (1857-1947) for Liturgical Science und its Importance for Systematic Theology
Abstract lesen

81-93

Kreiml, Josef: „Am Ende dieser Tage sprach Gott zu uns durch seinen Sohn“ (Hebr 1,2)
“At the End of these Days God Spoke to us through his Son” (Hebr 1:2)
Abstract lesen

126-135

Mlynski, Josef: Wem muss geholfen werden? Der Sozialarbeiter angesichts von Problemen der Gegenwart und Gefahren für das Individuum
Whom Should we Help? The Social Worker towards the Present Problems and Dangers for the Single Person
Abstract lesen

37-51

Neumann, Veit: Ausflug aus dem Kernland der Reformation zu Pfeifferings „Pieta“
Excursion from the Homeland of Reformation to the “Pietà” of Pfeiffering
Abstract lesen

52-67

Podzielny, Janusz: Die bioethischen Herausforderungen für den modernen Menschen in der Sicht des Dokumentes der polnischen Bischofskonferenz
The Bioethical Challenges for Modern Humankind in the View of the Document of the Polish Episcopal Conference
Abstract lesen

300-307

Sproll, Heinz: Die mimetische Maschine kat exochen: Roms universale Deutungshegemonie als zentrales Referenzobjekt bei Martin Heidegger
The mimetic machine “kat’exochen”: Rome’s Universal Hegemony of Interpretation as a Central Object of Reference in Martin Heidegger
Abstract lesen

94-109

Stickelbroeck, Michael: Die Sakramente als Konkretion der Heilsgeschichte
The Sacraments as Concrete Expression of Salvation History
Abstract lesen

177-201

Villafiorita, Monteleone Andrea: Die Mitwirkung Mariens an der Erlösung: status quaestionis der neueren Diskussion
The Cooperation of Mary in Redemption: status quaestionis of the Recent Discussion
Abstract lesen

22-36

Weishaupt, Gero P.: Das Messopfer im kirchlichen Gesetzbuch. Kontinuität und Wandel
The Sacrifice of the Mass in the Code of Canon Law. Continuity and Change
Abstract lesen

262-287

Willi Regina: Die marianische Deutung der alttestamentlichen „Weisheit“ bei Joseph Ratzinger und Leo Scheffczyk
The Marian Interpretation of “Wisdom” in Joseph Ratzinger and Leo Scheffczyk
Abstract lesen

110-125

Ziegenaus, Anton: Ohne Beichte keine Erneuerung
No Renewal Without Confession
Abstract lesen

202-209

Zuk, Arthur: Fünf Altäre der ehelichen und familiären Gemeinschaft: Ein innovatives Modell der Spiritualität
Five Altars of the Community of Marriage and Family: an Innovative Model of Spirituality
Abstract lesen

210-222

BEITRÄGE UND BERICHTE

 

Desecar, Alexander: Jesus – geboren unter Quirinus
Jesus – Born under Quirinius

68-71

Müller, Helmut: Die Ökologie des Menschen (Benedikt XVI.) – „der Erde treu bleiben“ (Nietzsche) und zugleich „wohnen in der Nähe Gottes“ (Heidegger)
The Ecology of Humankind (Benedict XVI) – “Remaining Faithful to the Earth” (Nietzsche) and “Living in the Presence of God” (Heidegger)

223-225

Ziegenaus, Anton: Fatima: Auf dem Weg zur kirchlichen Anerkennung. Die religiös-politische Lage vor 1930
Fatima: On the Way to an Ecclesiastic Recognition. The Political and Religious Situation before 1930

136-147

Ders.: Georg Sölls Beurteilung der Mariologie des Zweiten Vatikanums. Zum 100. Geburtstag  von G. Söll
The Estimation of the Mariology of the Second Vatican Council by Georg Söll. In honor to his 100th Birthday

308-311

 BUCHBESPRECHUNGEN 

Berger, Klaus: Die Bibelfälscher. Wie wir um die Wahrheit betrogen werden (M. Gerwing)

227-229

Böttigheimer, Christoph: Glauben verstehen. Eine Theologie des Glaubensaktes (T. Marschler)

150-151

Burkhard, Dominik / Weiß, Wolfgang (Hg.): Katholische Theologie im Nationalsozialismus (T. Marschler)

156-157

Caronello, Giancarlo (Hg.): Erik Peterson. Die theologische Präsenz eines Outsiders (S. Hartmann)

74-75

Cattaneo, Arturo (Hg.): Verheiratete Priester? (A. Ziegenaus)

148-150

Erbacher, Jürgen (Hg.): Entweltlichung der Kirche? Die Freiburger Rede des Papstes (J. Kreiml)

76-80

Hasenhütl Franz: Die Domkapitel in Österreich nach dem CIC/1983
(W. F. Rohte)

226-227

Kreiml, Josef: Neue Ansage des Glaubens. Papst Benedikt XVI. und das Projekt der Neuevangelisierung (M. Hauke)

72-74

Ders. / Stark, Thomas H. / Stickelbroeck, Michael (Hg.): Weg, Wahrheit, Leben. Im Dienst der Verkündigung. FS für Bischof Klaus Küng
(M. Hauke)

230-233

Kuby, Gabriele: Die globale sexuelle Revolution (D. Oko)

233-236

Mattei, Roberto de: Das Zweite Vatikanische Konzil. Eine bislang ungeschriebene Geschichte. (E. Valasek)

72

Neumann, Veit /Hg.): Woher? Wohin? Chancen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (J. Kreiml)

314-317

O’Callaghan, Paul: Christ Our Hope. An Introduction to Eschatology
(M. Hauke)

154-155

Schwarz, Günther: Schauungen der Therese Neumann von Konnersreuth (A. Ziegenaus)

312-314

Theurer, Andreas: Warum werden wir nicht katholisch? (A. Ziegenaus)

75-76

Urvoy, Marie-Therèse: Essai de critique littéraire dans le nouveau monde arabo-islamique (P. Bruns)

158-160

Weimann, Ralph: Dogma und Fortschritt bei Joseph Ratzinger
(M. Hauke)

151-153

Waste Gabriele: Hans Hermann Kardinal Groer. Realität und Mythos
(A. Ziegenaus)

317-320

Weichlein, Raphael: Gottmenschliche Freiheit. Zum Verhältnis von Christologie und Willensfreiheit bei Maximus Confessor (S. Hartmann)

236-237

Wilckens, Ulrich: Kritik der Bibelkritik. Wie die Bibel wieder zur Heiligen Schrift werden kann (A. Desecar)

237-240

 Anschrift der Autoren:

Erzbischof Dr. Karl Braun
Erzbischof em. von Bamberg
Eichelseeweg 6
D–96049 Bamberg
dr.karl-braun@t-online.de

Prof. Dr. Peter Bruns
Lehrstuhl für Kirchengeschichte und Patrologie
Universtität Bamberg
An der Universität 2
D–86399 Bamberg

p

Prof. Dr. Manfred Hauke
Facoltà di Teologia di Lugano
Via Giuseppe Buffi 13
CH–6904 Lugano
manfred.hauke@teologialugano.ch

Dr. Alexander Desečar
Postfach 2164
D–57241 Netphen
a.desecar@yahoo.de

Prof. Dr. Imre von Gaál
Mundelein Seminary
1000 Est Maple Avenue
Mundelein, IL 60060 USA
edegaal@USML.EDU

Prof. Dr. Peter Hofmann
Lehrstuhl für Fundamentaltheologie
Kath.-Theol. Fakultät der Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
D–86135 Augsburg
peter.hofmann@kthf.uni-augsburg.de

Prof. Dr. Josef Kreiml
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten

Prof. Dr. Veit Neumann
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten

Dr. Jósef Młynski
Lwonwska 102
PL–33100 Tarnow
dyzma1972@poczta.fm

Akadem. Direktor Dr. Helmut Müller
Institut für Sytematische Theologie
Universität Koblenz-Landau
Universitätsstr. 1
D–56070 Koblenz
hmuel@uni-koblenz.de

 Dr. Janusz Podzielny
Collegio Teutonico
Via della Sagrestia 17
I–00120 Città del Vaticano
jpodzielny@uni.opole.pl

Prof. Dr. Michael Stickelbroeck
Philosophisch-Theologische Hochschule
Wiener Str. 38
A–3100 St. Pölten
stickel@utanet.at

Prof. Dr. Heinz Sproll
Philologisch-Historische Fakultät
Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
D–86135 Augsburg
heinz.sproll@phil.uni-augsburg.de

Dr. Andrea Villafiorita Monteleone
Via Corridoni 6
I–16145 Genova
CobsVilla@iol.it

 

Dr. Gero Weishaupt
Offizial
Leyenbroekerweg 107
NL–6132 CD Sittard
geroweishaupt@gmail.com

 Univ.-Ass. Dr. Regina Willi
Institut für Historische Theologie
Universität Wien
Schenkenstr. 8–10
A–1010 Wien
regina.willi@univie.ac.at

Prof. DDr. Anton Ziegenaus
Heidelberger Str. 18
D–86399 Bobingen
ziegenaus.a@t-online.de

PD Dr. Artur Zuk
Lehrstuhl für Pastoraltheologie
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Ulmer Hof 212
D–85071 Eichstätt
arturzuk@hotmail.com