Wappen der Hochschule
Absolventen bei der Thomasakademie
Gottesdienst der Thomasakademie 2019
Vortrag Dr. Jandl
Bischofsbesuch
 
 

Rektor Josef Kreiml wird Domkapitular in Regensburg

 

St. Pölten, 14.11.2019 (dsp) Der Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten, Prof. Dr. habil. Josef Kreiml, wurde von seinem Heimatbischof Dr. Rudolf Voderholzer mit Wirkung vom 1. Dezember 2019 zum Domkapitular der Diözese Regensburg ernannt. Wegen dieser neuen Aufgabe legt Josef Kreiml zum 31. Dezember 2019 sein Amt als Rektor der PTH nieder. Bischof Dr. Alois Schwarz wird zeitgerecht einen neuen Rektor ernennen.

Seine Aufgaben als Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie wird Rektor Kreiml bis zum Ende des Sommersemesters in vollem Umfang wahrnehmen. Die Durchführung von Lehrveranstaltungen und die Möglichkeit, Prüfungen abzulegen, sind gewährleistet.  

Prof. Dr. Josef Kreiml wurde 1958 in der Nähe von Regensburg geboren. Den Dr. theol. erwarb er 1989 an der Universität Regensburg. Nach seiner Priesterweihe im Jahr 1990 war Kreiml im Bistum Regensburg als Kaplan und Pfarrer tätig. Im Jahr 2001 habilitierte er sich an der Ludwig-Maximilians-Universität München im Fach Dogmatik. Seit September 2003 lehrt Josef Kreiml an der PTH St. Pölten. Das Amt des Rektors übte er von 2005 bis 2013 aus; 2017 wurde er erneut für diese Aufgabe bestellt. Als Seelsorger ist Kreiml auch in den Pfarren Obritzberg und Oberwölbling tätig.