Wappen der Hochschule
Plakatkampagne für die Hochschule
Kardinal Schönborn beim Hochschuljubiläum
 
 

Inspiration Barmherzigkeit - Familienstudientag des NÖ-Landesverbands Katholischer Elternvereine

@Stift Göttweig

Göttweig, 22.09.2016 (dsp) Mit einem neuen Veranstaltungsformat eines Familienstudientags tritt der neue Niederösterreichische Landesverband Katholischer Elternvereine an die Öffentlichkeit. In Zusammenarbeit mit dem Niederösterreichischen Akademikerbund und anderen Partnern, wie der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten u.a. Bildungs- und Familieneinrichtungen in Niederösterreich möchte er unter den vielen Veranstaltungen im „Jahr der Barmherzigkeit“ mit Impulsen des geistlichen Lebens für Familie, Schule, Wirtschaft und Politik einen ganz besonderen Akzent setzen. Die Veranstaltung findet am 8. Oktober 2016 ab 10 Uhr im Stift Göttweig statt.

Dieser Familienstudientag bietet die Möglichkeit zur Betrachtung und Besprechung der Spiritualität und Inspiration der Barmherzigkeit durch die Brille der Gründerinnen und Gründer der in Niederösterreich vertretenen Ordensgemeinschaften und geistlicher Gemeinschaften z.B. Augustinus, Benedikt, Bernhard, Franziskus, Ignatius, Norbert von Xanten, Vinzenz von Paul, Louise de Marillac, Maria Ward u.a.m.
 
Es sprechen P. Johannes Paul Abrahamowicz OSB vom Stift Gottweig, H. Ambrosius Straka CanReg vom Stift Herzogenburg, Prof. P. Wolfgang Buchmüller OCist vom Stift Heiligenkreuz, Sr. Franziska Bruckner von den Schulschwestern vom III. Orden des hl. Franziskus, Abt Michael Proházka OPraem vom Stift Geras, Elisabeth Plach von der Societas de Imitatione Christi, Sr. Ingeborg Kapaun CJ von der Congregatio Jesu und Sr. Cordula Kreinecker von den Barmherzigen Schwestern.
 
Zum Abschluss findet eine Podiums- und Publikumsdiskussion mit Abt Mag. Columban Luser OSB vom Stift Göttweig, Univ.-Prof. i.R. Rotraud A. Perner MTh von der evangelischen Hochschulseelsorge NÖ, Mag. Michaela Schauer vom NÖ Landesverband Katholischer Elternvereine und LAbg. Lukas Mandl vom Niederösterreichischen Akademikerbund statt. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an der Vesper und danach zum gemeinsamen Abendessen.
 
Eine Kinderbetreuung wird durch die Schwestern der Gemeinschaft Ancillae Domini gestellt. Für den Vormittag ist eine Kinderführung durch das Stift geplant. Am Nachmittag gibt es Spiel und Spaß im Jugendhaus des Stiftes Göttweig.
 
Der Niederösterreichische Landesverband Katholischer Elternvereine ist der neue ständige Dachverband zur Vertretung der Interessen der Elternvereine an katholischen Schulen in Niederösterreich. Seine Ziele sind die Förderung der Kommunikation und Kooperation der Elternvereine, zwischen Schülerinnen und Schüler und die Beratung der Schulerhalter, Schulleitungen und Lehrkörper. Aber auch die Zusammenarbeit mit gleichartigen bzw. ähnlichen Einrichtungen und Verbänden und die Mitwirkung an der Fortentwicklung der Schul- und Bildungspolitik. Obfrau Michaela Schauer ist Bildungskoordinatorin in Wien und freiberufliche Mediatorin sowie Lehrbeauftragte im Fortbildungsprogramm der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien-Krems und an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten.
 
Infos: http://www.pth-stpoelten.at/philosophisch-theologische-hochschule-der-dioezese-st-poelten/artikel/2016/lehrbeauftragte-der