Wappen der Hochschule
Plakatkampagne für die Hochschule
Kardinal Schönborn beim Hochschuljubiläum
 
 
 

St. Pölten, 06.04.2017 (dsp) Die Medien sind auch nicht mehr das, was sie schon mal waren. So könnte man tatsächlich sagen, denn sie sind einem massiven Wandel unterworfen. Manche Tageszeitungen befinden sich, was ihre gedruckte und verkaufte Auflage angeht, im freien Fall … andere gibt’s nur noch kostenlos – mit Nachrichten, die dazu dienen, ein günstiges Umfeld für Anzeigen zu schaffen. Das Mediennutzungsverhalten wird revolutioniert.

 

St. Pölten, 27.03.2017 (dsp) Dr. phil. Alfred Dunshirn, geboren am 4. Juni 1948 ist am 29. März 2017 plötzlich verstorben. Er war Lehrender an unserer Hochschule.

 

St. Pölten, 27.03.2017 (dsp) Nach den Herausforderungen für eine Philosophisch-Theologische Hochschule angesichts der Zeichen der Zeit fragte Martin Jäggle, Emeritus für Religionspädagogik und Altdekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, in seinem wegweisenden Grundsatzvortrag über „Religionspädagogische Kompetenz“.

Dr. Martin Jäggle
 

St. Pölten-Košice, 13.03.2017 (dsp) Die Kooperation zwischen der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität von Ružomberok in Košice und der Philosophisch-Theologischen Hochschule (PTH) der Diözese St. Pölten wurde unterzeichnet. Durch einen „Letter of intent“ besiegelten Dekan Cyril Hišem und Rektor Reinhard Knittel in Košice die Zusammenarbeit zwischen den beiden Einrichtungen des Theologiestudiums auf universitärem Rang.

Rektor Reinhard Knittel und Dekan Cyril Hišem
 

St. Pölten, 27.02.2017 (dsp) Eine weiterer Durchgang der Öffentlichkeits-Kampagne der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Diözese St. Pölten läuft gerade mit Großplakaten im Diözesangebiet und in Wien. Nach einer ersten erfolgreichen Plakatwelle im vergangenen September macht die Hochschule wieder mit auffälligen Begriffspaaren wie „Suche.Wahrheit.“ oder „Erforsche.Gott.“ auf sich aufmerksam und wirbt und für Neuinskribenten.

Die Studierenden tragen die Kampagne auch durch persönlichen Werbeeinsatz mit.