Wappen der Hochschule
Thomasakademie 2020 Absolventen
Thomasakademie 2020 Refernt und Rektor
Thomasakademie 2020 Gottesdienst
Rektor Spindelböck - Dr. Kreiml
 
 
 
Positionspapier der PTH St. Pölten im synodalen Prozess 2022 

Wer Theologie betreibt, ist zuallererst ein Empfangender, ein „Hörer des Wortes“ (Karl Rahner). Insofern sich Gott selbst ausspricht in seinem ewigen Wort und der ewige Vater und der von ihm gezeugte Sohn, der Logos, in ihrer Liebe zueinander den Geist hauchen, vollzieht sich die innertrinitarische Kommunikation als Urbild jeglichen Austauschs und jeder Begegnung personaler Geschöpfe auf Gott hin und von Gott her sowie in ihrem Zueinander. Theologie partizipiert an dieser Kommunikation auf spezifische Weise im Kontext von Glaube, Vernunft und Kirche.<--break->

 

Gemäß Beschluss des Bischöflichen Konsistoriums wird die Philosophisch-Theologische Hochschule der Diözese St. Pölten bis zum Ende des Sommersemesters 2022 endgültig stillgelegt. Dies erfolgt in mehreren Schritten: